Forderungen an die Politik zur Landtagswahl in Sachsen 2024
DFV Sachsen · 08. Juli 2024
Nur noch 12% der Familien haben drei oder mehr Kinder, Tendenz stark sinkend. In Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit sollte das Land Sachsen deutliche Signale der Familienfreundlichkeit und Anreize dazu setzen, damit wieder mehr junge Menschen sich für Kinder entscheiden. Wir wünschen uns Impulse aus der Politik, die Bedingungen für eine Familiengründung durch junge Menschen deutlich besser und einfacher zu gestalten und auch offen anzusprechen, dass wir mehr Kinder in unserer Mitte wollen.
Anregungen und Forderungen für die Zeit nach der sächsischen Landtagswahl 2024
DFV Sachsen · 08. Juli 2024
Wir sehen Sachsen vor großen, vor allem demografisch bedingten, Herausforderungen. Leider sind die Dimensionen dieser aufkommenden Schwierigkeiten der Landespolitik nach unserem Eindruck noch nicht ausreichend bewusst. Der nächste Landtag muss sich, in welchen Mehrheitsverhältnissen auch immer, dieses Themas annehmen oder das Zeitfenster, in welchem sich überhaupt noch etwas zum Positiven verändern lässt, schließt sich unwiederbringlich.

Perspektiven auf die sächsische Familienpolitik - Im Gespräch mit der Politik
DFV Sachsen · 08. Juli 2024
Onlineaufzeichnung der LAGF-Veranstaltung "Perspektiven auf die sächsische Familienpolitik - Im Gespräch mit der Politik".
"Perspektiven auf die sächsische Familienpolitik - Im Gespräch mit der Politik"
DFV Sachsen · 12. Juni 2024
am 19. Juni 2024 führt die Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände im Freistaat Sachsen (LAGF), ihre alljährliche Fachtagung zu familienpolitischen Entwicklungen im Freistaat durch. Die Veranstaltung wird im Onlineformat stattfinden. Mit unserer Veranstaltung geben wir einen Überblick über die jeweiligen Positionen und Perspektiven der Parteien zur Ausrichtung der Familienpolitik im Freistaat Sachsen für die kommende Wahlperiode.

Elternbrief 2024: Ferien – wie gestalten wir die schönste Zeit im Jahr?
DFV Sachsen · 14. Mai 2024
Unser Alltagsleben ist in der Regel straff organisiert. Neben dem Beruf, Kita/Schule, den nach- mittäglichen Hobbies der Kinder und weiteren Verpflichtungen bleibt wenig freie, unverplante Zeit übrig. Ein Lebensgefühl des „Gehetzt- Seins“ begleitet fast jeden von uns. Doch im Urlaub „ticken die Uh- ren“ langsamer. Statt des vollen Terminkalenders eröffnet sich eine bunte Palette an Möglichkeiten. Das ist ein echtes Kontrastprogramm zum normalen Alltag. Entspannung und Erholung setzen ein.
Flyer - Die wichtigsten Geldleistungen für Familien in Sachsen auf einen Blick 2024
DFV Sachsen · 14. Mai 2024
Der aktualisierte Flyer - Die wichtigsten Geldleistungen für Familien in Sachsen auf einen Blick 2024 - ist online und kann als Printausgabe über das Kontaktformular oder direkt unter claudia.kahle@dfv-sachsen bestellt werden.

Familien und Europa
DFV Bundesverband · 02. Mai 2024
„Als Investition in die Zukunft und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Europa ist es notwendig, bessere Lebensbedingungen für alle Familien in der Europäischen Union zu schaffen.“ Dr. Klaus Zeh DFV-Präsident Klaus Zeh spricht am 6. Mai 2024 beim Politischen Bildungsforum Thüringen, Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), über familiengerechte Europapolitik. Das Gespräch wird über Facebook zeitgleich übertragen.
Neue Elterngeld-Regelung: Zusätzlicher Druck für junge Familien
DFV Bundesverband · 17. April 2024
Seit dem 1. April können Eltern nur noch einen Monat gemeinsam Elterngeld beziehen. Dadurch soll eine langfristig partnerschaftliche Aufteilung von Sorgearbeit und Erwerbstätigkeit beider Elternteile gefördert werden, so das Bundesfamilienministerium (BMFSFJ). Sebastian Heimann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Familienverbandes (DFV), schätzt die neue Regelung ein.

Weniger Geburten wegen familienungerechter Rente
DFV Bundesverband · 22. März 2024
Deutscher Familienverband fordert eigenständige Elternrente (Berlin). Mit einer Geburtenrate von 1,36 in 2023 ist der niedrigste Stand seit 2009 erreicht. Das geht aus aktuellen Daten des Instituts für Bevölkerungsforschung (BiB) hervor. „Der Geburtenrückgang in den letzten zwei Jahren ist vergleichsweise stark, aber in der längeren Sicht nicht als ungewöhnlich bewertbar. Schon seit Jahrzehnten werden weniger Kinder geboren.
Langjährige Landesvorsitzende Christine Hinkel verstorben
DFV Sachsen · 04. März 2024
Der Deutsche Familienverband Landesverband Sachsen e.V. trauert um seine langjährige Landesvorsitzende Christine Hinkel (29.9.1934-9.2.2024) Als Mitglied des Gründungsvorstands hat Frau Hinkel den sächsischen Landesverband des DFV entscheidend geprägt. In der Aufbruchsstimmung der frühen 90er Jahre hat sie die DFV-Geschäftsstelle aufgebaut und eine landesweite Geschäftsführung organisiert, Orts- und Kreisverbände wurden gegründet.

Mehr anzeigen