Familienförderung

Landeserziehungsgeld Sachsen

Das Landeserziehungsgeld wird in Sachsen für Geburten ab dem 01.01.2015 nunmehr ab dem 3. Kind einkommensunabhängig gewährt. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Nutzen Sie auch Beratungsmöglichkeiten in Familienzentren und Beratungsstellen, um die für Sie günstigste Variante der Elternzeitgestaltung zu finden.

 


Die wichtigsten Geldleistungen für Familien in Sachsen

Mit der Geburt eines Kindes beginnen spannende Jahre für die Eltern und die ganze Familie. Die Eltern legen mit ihrer liebevollen Beziehung zum Neugeborenen die Grundlagen für die Zukunft und das Wohlbefinden des Kindes. Das ist eine große Aufgabe, die Wertschätzung verdient und von staatlicher Seite durch Geldleistungen an die Eltern unterstützt wird.

 

Einen Überblick über die wichtigsten Geldleistungen haben wir in Zusammenarbeit mit der Familienkasse Sachsen der Bundesagentur für Arbeit und dem Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz erarbeitet und in einem Flyer zusammengefasst.

Dieser wird über die Krankenhäuser im Freistaat verteilt.

 



Infotool Familie des Bundesfamilienministeriums

Am 4. August 2017 hat das Bundesfamilienministerium das "Infotool Familie" gestartet. Mithilfe des interaktiven, digitalen Informationstools unter

 

www.infotool-familie.de

 

können (werdende) Eltern und Familien mit nur wenigen Angaben herausfinden, welche Leistungen und Unterstützungsangebote für sie in Frage kommen und wo sie beantragt werden können. Es wird künftig Stück für Stück weiter ausgebaut und an aktuelle Gesetzeslagen angepasst.